NPD-Vize Jürgen Rieger tot

Der stellvertretende Vorsitzende der rechtsextremen deutschen NPD, Jürgen Rieger, ist tot. Nach Angaben auf der Webseite des Rechtsanwalts starb er am Donnerstag kurz nach 13.00 Uhr. Seit einem Schlaganfall am Wochenende hatte Rieger in einer Spezialklinik um sein Leben gerungen.

Der Anwalt zählte zu den bekanntesten Rechtsextremen in Deutschland. Rieger hatte unter anderem Schlagzeilen gemacht durch seine Versuche, Immobilien zu kaufen und dort Schulungszentren der rechten Szene aufzubauen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • NPD-Vize Jürgen Rieger tot
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen