Norwegens Skistar Svindal verzichtet auf Riesentorlauf

Svindal verzichtet wegen Allergieproblemen.
Svindal verzichtet wegen Allergieproblemen. ©AP
Norwegens Skistar Aksel Lund Svindal verzichtet auf eine Olympia-Teilnahme im Riesentorlauf am Mittwoch. Der 31-Jährige gab laut dem norwegischen Skiverband an, dass er mit Allergieproblemen zu kämpfen hat und deshalb in Abfahrt, Super-G und Super-Kombination an einer angepeilten Medaille vorbeigefahren war.

“Diese Probleme machen mich physisch müde. Ich glaube, dass es daher besser ist, mich behandeln zu lassen und meine Kräfte für den Rest der Saison zu sparen”, wurde Svindal in einer Aussendung zitiert. Der Skandinavier hat im Gesamt-Weltcup aktuell 58 Punkte Rückstand auf Titelverteidiger Marcel Hirscher aus Salzburg.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Olympische Spiele
  • Norwegens Skistar Svindal verzichtet auf Riesentorlauf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen