Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Norwegen erstmals Handball-Frauen-Sieger

In einem einseitigen Endspiel deklassierte der Europameister am Samstag in Peking vor 16.000 Zuschauern Weltmeister Russland mit 34:27 (18:13) und revanchierte sich damit eindrucksvoll für die Finalniederlage bei der WM vor acht Monaten. 

Zuvor hatte Südkorea die Bronzemedaille gewonnen und durch das 33:28 (13:15) im Spiel um Platz drei gegen Ungarn einen versöhnlichen Abschluss gefeiert. Südkorea hatte sein Halbfinale gegen Norwegen umstritten mit 28:29 verloren und einen anschließenden Protest gegen die Niederlage erst in der zweiten Instanz zurückgezogen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen
  • Norwegen erstmals Handball-Frauen-Sieger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen