Nordkorea zeigt Foto von Kim Jong-Ils Sohn

Nordkorea hat ein Foto des jüngsten Sohnes und mutmaßlichen Nachfolgers von Machthaber Kim Jong-il in den Staatsmedien veröffentlicht.
Kim Jong Il abgebildet

Es ist das erste im Ausland bekanntgewordene Foto überhaupt, das den etwa 27-jährigen Kim Jong-un als Erwachsenen zeigt. Sein Name wird zusammen mit einem Bild genannt, das nordkoreanische Medien am Donnerstag veröffentlichten. Es zeigt Kim und seinen Vater Kim Jong-il in einer Gruppe von Funktionären der kommunistischen Partei des Landes.

Die Veröffentlichung kam zwei Tage, nachdem der Machthaber seinen Sohn im Rahmen eines Parteitreffens in die erweiterte Führungsriege der Partei aufgenommen und ihn damit praktisch zum Nachfolger ernannt hatte. Vor dem größten Treffen der Partei seit 30 Jahren am Dienstag in Pjöngjang hatte Kim Jong-il dem Sohn bereits den Rang eines Vier-Sterne-Generals verliehen. Kim Jong-un steht nach Erkenntnissen von Nordkorea-Kennern schon seit längerem als Nachfolger des gesundheitlich angeschlagenen Machthabers fest.

Jong Un wurde um das Jahr 1983 geboren. Seine Mutter war die die dritte Frau Kim Jong-ils, die Tänzerin Ko Yong-hi. Ko starb Medienberichten zufolge vor gut fünf Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung. Ihr Sohn soll bis 1998 unter anderem Namen in der Schweiz die International School of Berne besucht haben. Das Schweizer Wochenmagazin “L’Hebdo” berichtete heuer im März, Kim habe die Schule im Alter von 15 Jahren ohne Abschluss verlassen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Nordkorea zeigt Foto von Kim Jong-Ils Sohn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen