AA

Nina Hagen singt Filmsongs

Die Sängerin Nina Hagen singt Filmsongs zur Eröffnung des Filmfestival eDIT in Frankfurt, eine Leistungsschau für Spezialeffekte.

Bei der Gala „Diva & Movie“ tritt sie zusammen mit der Big Band des Hessischen Rundfunks, der Soul-Sängerin Siggy Davis und die Jazzerin Johanna Jellici auf. Die drei Diven singen ihre Lieblingstitel aus der Filmmusik. Nina Hagens Lieblingsfilm ist „Some like it hot“ mit Marilyn Monroe, wie die Sängerin am Freitag verriet.

Im Rahmen der Gala wird der Preis eDward vergeben, der in seinem dritten Jahr zum Thema „Menschen mit Behinderung“ ausgeschrieben wurde. Zehn Filme schafften es nach Angaben des eDIT-Kongressbüros bis ins Finale. Die beiden eDward-Gewinner bekommen je 5000 Euro Preisgeld. Die Veranstalter erwarten zu dem Festival bis zu 1600 Produzenten, Regisseure, Kameramänner, Trickfilmer und Werber.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Nina Hagen singt Filmsongs
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.