Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Niederlage in der Overtime

Für Reinhard Divis gab es im ersten Spiel nach der Rückkehr in die AHL eine 2:3-Overtime-Niederlage mit den Worcester IceCats gegen San Antonio Rampage.

Österreichs Eishockey-Teamtorhüter , der von den St. Louis Blues nach zwei Einsätzen in der NHL wieder zum Farmteam zurückgeschickt worden war, parierte dabei 18 von 21 Schüssen. In der Atlantic Division liegt Worcester nun an der vierten Tabellenstelle.

NHL-Resultate:
Nashville Predators – Colorado Avalanche 4:3 n.V., Toronto Maple Leafs – Ottawa Senators 1:7, Chicago Blackhawks – Calgary Flames 3:1, Boston Bruins – Pittsburgh Penguins 3:1, New York Islanders – Edmonton Oilers 3:2, Philadelphia Flyers – Florida Panthers 3:4 n.V., Carolina Hurricanes – New York Rangers 3:2, Montreal Canadiens- Tampa Bay Lightning 1:4, Dallas Stars – Atlanta Thrashers 2:1, Los Angeles Kings – Vancouver Canucks 1:3, San Jose Sharks – Columbus Blue Jackets 2:3 n.V.

Links zum Thema:
NHL.com
Worcester IceCats
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Niederlage in der Overtime
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.