AA

Niederlage beim Tabellenführer

Nichts wurde aus der erhofften Überraschung: Die Damen des SSV Dornbirn-Schoren mussten sich in der 6. Runde der Abstiegsrunde der Women Handball League bei Tabellenführer Korneuburg mit 24:29 geschlagen geben.

Dabei sah es für die Truppe von Trainer Hannes Mandl über lange Zeit nicht schlecht aus. Nach 30 Minuten lagen Buket Borihan und Co. nur mit zwei Toren zurück (13:15). Doch eine schwache Angriffsleistung nach dem Seitenwechsel brachte die Messestädterinnen schlussendlich um die Früchte ihrer Arbeit.

Bereits am kommenden Samstag (17 Uhr, Messehalle) könnten die Dornbirnerinnen, die derzeit auf dem 5. Tabellenplatz liegen, mit einem Heimsieg gegen den HC Maroltinger einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen.

Link zum Thema:
SSV Dornbirn-Schoren
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Niederlage beim Tabellenführer
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.