AA

Nicolussi auf Platz sechs

Die Nenzingerin Kerstin Nicolussi erreichte am Freitag beim ersten der beiden FIS-Riesentorläufe in Nauders (Tirol) den guten sechsten Platz.

Ihr Rückstand auf die Siegerin Julia Dygruber betrug 0,99 Sekunden. Zweitbeste VSV-Läuferin war Michelle Morik als 25., Ariane Rädler klassierte sich auf Rang 28.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Nicolussi auf Platz sechs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen