Nicole Scherzinger: Account mit Fake-Sextape gehackt

Nicole Scherzinger wurde Opfer eines Hacker-Angriffs.
Nicole Scherzinger wurde Opfer eines Hacker-Angriffs. ©APA
Nicole Scherzinger wurde Opfer eines Hacker-Angriffs. Auf ihrem Instagram-Account waren Fotos eines nackten Frauenkörpers zu sehen, auf dem ihr Kopf montiert wurde. Auch ein angebliches Sex-Tape wurde in Aussicht gestellt – Tausende Fans fielen auf den Betrug herein.
Nicole Scherzinger: Sexy Bikini-Bilder

Die Fotos waren rund 30 Minuten auf ihrer Social-Media-Seite zu sehen, bis sie entfernt wurden. Es ist wahrscheinlich, dass die Sängerin bereits schlief, als ihr Account gehackt wurde.

Instagram Screenshot

Der frühere Pussycat Doll-Star ist inzwischen 41 Jahre alt und war längere Zeit mit Rennfahrer Lewis Hamilton liiert.

Erst Anfang des Jahres wurde ein Video geleaked, dass sie mit Ex-Freund Lewis Hamilton zeigt: Kuschelnd im Bett.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Nicole Scherzinger: Account mit Fake-Sextape gehackt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen