AA

Nicolas Cage verkauft seine Comics

Bei einer Großveranstaltung für Comicfans in Dallas will im Oktober auch der Schauspieler Nicolas Cage versuchen, seine Besitztümer an den Mann zu bringen.

Der amerikanische Schauspieler möchte seine etwa 400 Hefte umfassende Comicsammlung verkaufen. Unter anderem gehört das Heft mit dem ersten Superman-Auftritt dazu.

Cage kann den Fans auch sonst wahre Schätze bieten – die ersten Batman- und Captain-America-Hefte sind ebenfalls darunter. Es handle sich dabei nicht um eine riesige Sammlung, der 38-jährige Oscar-Preisträger habe eher Wert auf Qualität gelegt, erklärte John Petty, der Direktor der Comicversteigerung, am Dienstag.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Nicolas Cage verkauft seine Comics
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.