Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nichtraucher-Anzeige gegen Westbahn

Kampf gegen Glimmstängel: Nichtraucher bereiten Klagen gegen Westbahn vor.
Kampf gegen Glimmstängel: Nichtraucher bereiten Klagen gegen Westbahn vor. ©AP
Während Sheriffs im Wilden Westen Züge gegen Banditen allerlei Coleurs verteidigen mussten, gibt man sich hierzulande bescheiden: Der selbst ernannte Rauchersheriff Dietmar Erlacher, sowie Robert Rockenbauer, Chef der Schutzgemeinschaft für Nichtraucher, wollen jetzt die Glimmstängel aus den Zugabteilen der Westbahn bannen.

Während nämlich die ÖBB bereits Konsequent zum Kampf gegen den blauen Dunst geblasen hat, gibt sich die Westbahn nach Informationen von presse.com weitaus hartnäckiger. Sie möchte nämlich auch bei Rauchern punkten – mit eigens eingerichteten Abteilen.

Und genau diese sind dem “Rauchersheriff” Dietmar Erlacher, der bereits mit 15.000 Anzeigen gegen Lokale aufgrund des Verstoßes gegen das Tabakgesetz aufhorchen ließ, ein Dorn im Auge. Ihm steht mit Robert Rockenbauer ein ebenso erfahrener Haudegen zur Seite. Nun sammeln die beiden eifrig Anzeigen, die man in einigen Wochen beim magistratischen Bezirksamt einreichen wolle.

Denn Raucherabteile verstoßen laut Erlacher gegen das Gesetz – schließlich sehe es vor, dass an öffentlichen Orten nicht geraucht werden dürfe. Und um einen solchen handle es sich bei einem Zugabteil. Nicht nur das: Erlacher habe sogar schon einmal ein gerade 13-jähriges Mädchen gesehen, dass in einem Abteil eine Zigarette geraucht habe – obwohl es per Gesetz eindeutig zu jung dafür sei.

Bei der Westbahn sieht man den Klagen gelassen entgegen: „Wir sind davon überzeugt, dass wir alle Vorschriften gemäß dem Tabakgesetz erfüllen”, sagt Sprecher Manfred Mader laut presse.com. Schließlich verfüge man über getrennte Raucherbereiche mit vorgeschriebener Belüftung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Nichtraucher-Anzeige gegen Westbahn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen