Nichtantreten, Penaltykrimi und ganz viele Sensationen

©vmh
Der erste Spieltag im VFV Cup brachte viele Überraschungen. Alle Ergebnisse mit Toren auf einen Blick.

Viele Überraschungen mit einer wahren Torflut und meistens ging der Sieger erst nach einem spannenden Elfmeterkrimi vom Hauptspielfeld. Der erste Spieltag im heimischen Pokalbewerb ist gespielt. Cupfinalist FC Dornbirn Juniors siegt gegen Ligakonkurrent Sulz knapp. Eren Yüzüak gelang erst sieben Minuten vor dem Ende der 2:1-Siegtreffer der Schützlinge um Trainer Kristian Krause. Nun kommt es in Runde zwei zum Hit FC Dornbirn gegen Riefensberg. Im Stadtderby setzte sich Altenstadt gegen VL-Absteiger mit 5:3 im Penaltyschießen durch und besiegt seit vielen Jahrzehnten erstmals den großen „Bruder“. Mit der SPG Brederis/Meiningen (0:6-Debakel in Langen) erwischte es schon in Runde eins einen weiteren Landesligisten. Den höchsten Kantersieg feierte Underdog Nüziders mit dem Trainergespann Klaus Neyer und Thomas Vonbrül. Der Walgauklub aus der 1. Landesklasse fertige Admira Dornbirn 1b mit 17:1 ab. Die vier Mannschaften Kennelbach 1b, Hatlerdorf 1b, SPG Riefensberg/Krumbach und Bürs sind zum fälligen Cupspiel erst gar nicht angetreten.

FUSSBALL IN VORARLBERG

47. Uniqa VFV Cup, Herren

1. Spieltag

FC Lustenau 1907 1c – FC Raiffeisen Au 1b 4:1 (2:0)

Torfolge: 39. 1:0 Michael König, 43. 2:0 Tobias Kohl, 71. 2:1 Leon Zunder (Eigentor), 73. 3:1 Pius Hagen, 90./+3 4:1 Dejan Stanojevic

Gargellner Bergbahnen Hochmontafon 1b – SPG Burtscher Großwalsertal 0:6 (0:3)

Torfolge: 19. 0:1 Jonas Schwarzmann, 29. 0:2 Hannes Rinderer, 42. 0:3 Joachim Bickel, 49. 0:4 Jonas Schwarzmann, 75. 0:5 Joachim Bickel, 88. 0:6 Michael Jenny

SPG Göfis/Satteins 1b – Emma&Eugen Dornbirner SV Juniors 0:5 (0:2)

Torfolge: 29. 0:1 Fabian Bachmann, 34. 0:2 Luca Lampert (Eigentor), 66. 0:3 Stephan Uyigue, 78. 0:4 Marco Trost, 84. 0:5 Okan Kaya

poolfolio SC Fußach 1b – FC Lustenau 1907 1b 1:7 (0:2)

Torfolge: 8. 0:1 Marko Marceta, 20. 0:2 Sebastian Simon Leitner, 58. 0:3 Hüseyin Zengin, 62. 0:4 Sebastian Simon Leitner, 64. 0:5 Marko Marceta, 68. 1:5 Luca Kinzel (Strafstoß), 85. 1:6 Hüseyin Zengin, 87. 1:7 Hüseyin Zengin

Ender Klimatechnik TSV Altenstadt Juniors – SV Gaißau 0:6 (0:2)

Torfolge: 9. 0:1 Daniel Grünauer, 41. 0:2 Oliver Authried, 48. 0:3 Niklas Greif, 58. 0:4 Dominic Marlin, 70. 0:5 Daniel Grünauer, 75. 0:6 Clemens Fritsch

SPG SK Brederis/SK Meiningen 1c – SPG Schwarzach/Wolfurt 1b 3:1 (2:1)

Torfolge: 32. 0:1 Mathias Böhler, 37. 1:1 Simon Sieber, 41. 2:1 Simon Sieber, 67. 3:1 Dominic Bader

Ruech Recycling RW Langen – SPG SK Brederis/SK Meiningen Juniors 6:0 (5:0)

Torfolge: 7. 1:0 Manuel Spettel, 14. 2:0 Anthony Dunand, 23. 3:0 Manuel Spettel, 24. 4:0 Johannes Sinz, 27. 5:0 Johannes Sinz, 75. 6:0 Peter Wild

FC Eintracht Bremenmahd – Intersport FC Schruns 1b 5:4 i.E/4:4 (3:2)

Torfolge: 8. 0:1 Pascal Barthold, 13. 1:1 Süleyman Kadagan, 20. 1:2 Ronny Schwarzhans-Dönz, 26. 2:2 Süleyman Kadagan, 40. 3:2 Altug Demirci, 57. 4:2 Benjamin Köstenbaumer, 70. 4:3 Abbas Kaddir, 90./+2 4:4 Abbas Kaddir

Elfmeterschützen: Benjamin Köstenbaumer, Emre Yazici, Süleyman Kadagan, Ayhan Müldür, Kevin Russo bzw. Pascal Barthold, Johannes Ganahl, Lucas Tschanz, Marco Gabl

Gelb-Rote Karte: 85. Marko Jovanovic (Bremenmahd/wiederholtes Foulspiel)

FC Fohrenburger Rätia Bludenz 1b – IPA SC Tisis 1b 0:3 (0:3)

Torfolge: 15. 0:1 Benjamin Schmid, 17. 0:2 Dennis Konrad, 31. 0:3 Kresimir Balazic

blum FC Höchst 1b – Intemann FC Lauterach 1c 6:5 i.E/4:4 (2:0)

Torfolge: 11. 1:0 Lukas Meusburger, 20. 2:0 Nico Oberhammer, 46. 2:1 Ali Eyüp, 51. 2:2 Leon Subasic, 61. 2:3 Leon Subasic, 64. 3:3 Lukas Meusburger, 67. 3:4 Kemal Gül (Freistoß), 73. 4:4 Nico Gasser

Elfmeterschützen: Lukas Meusburger, Konrad Schneider, Nico Gasser, Robert Blum, Mohammet Durmus Demircan, Maximilian Keck bzw. Simon Riedmann, Paul Kramer, Kemal Gül, Sandro Jank, Leon Subasic

FC Viktoria Bregenz 1b – FC Nenzing 1b 1:3 (0:1)

Torfolge: 2. 0:1 Alexander Hofstetter, 67. 1:1 Romano Kapic, 85. 1:2 Burak Karadavut, 90./+1 1:3 Benedikt Drexel

Rote Karten: 82. Manuel Winkler, 84. Claudio Ohrmeier (beide Viktoria 1b/beide Tätlichkeit)

SPG Schwarzach/Wolfurt 1c – Farbencenter FC Thüringen 0:7 (0:2 )

Torfolge: 33. 0:1 Roberto Ciobanu, 35. 0:2 Felix Lampert, 47. 0:3 Roberto Ciobanu, 58. 0:4 Roberto Ciobanu, 68. 0:5 Christof Partl, 82. 0:6 Christoph Müller (Strafstoß), 90. 0:7 Isa Sahin

Ender Klimatechnik TSV Altenstadt – Sparkasse FC BW Feldkirch 5:3 i./E/2:2 (2:0)

Torfolge: 1. 1:0 Robin Krawagna, 40. 2:0 Matheus Marcos Montenegro (Eigentor), 76. 2:1 Johannes Klein, 90./+2 2:2 Daniel Pereira Santos

Elfmeterschützen: Timo Engljähringer, Necip Bekleyen, Jonas Glück, Jan Krawagna, Thomas Beiter bzw. Bader Belhaj, Ahmet Resul Alkun, Bruno Rodrigues Gervasoni

Gelb-Rote Karte: 90. Matheus Marcos Montenegro (Feldkirch/wiederholtes Foulspiel)

SPG Hörbranz/Hohenweiler 1b – Fliesen Jams FC Riefensberg 0:10 (0:5)

Torfolge: 6. 0:1 Julian Birgfellner, 7. 0:2 Philipp Stoss, 14. 0:3 Philipp Stoss, 25. 0:4 Michael Knapp, 34. 0:5 Patrick Bilgeri, 60. 0:6 Tobias Hartmann, 67. 0:7 Laurin Moosbrugger (Eigentor), 70. 0:8 Julian Birgfellner (Freistoß), 74. 0:9 Tobias Hartmann, 89. 0:10 Pius Ruff

FC Raiffeisen Au – SK Bürs 3:0 Nichtantreten SK Bürs

SC Admira Dornbirn 1b – Autohof Rudi Lins FC Nüziders 1:17 (0:6)

Torfolge: 8. 0:1 Lukas Rützler, 13. 0:2 Pascal Gerold, 18. 0:3 Johannes Ladner, 33. 0:4 Johannes Ladner, 34. 0:5 Rene Grundner, 41. 0:6 Pascal Gerold, 48. 0:7 Rene Grundner, 51. 1:7 Fabio Brenner (Freistoß), 53. 1:8 Sebastian Nessler, 56. 1:9 Manuel Beer (Eigentor), 60. 1:10 Johannes Ladner, 65. 1:11 Johannes Ladner, 69. 1:12 Laurin Piccolruaz, 72. 1:13 Johannes Ladner, 77. 1:14 Fabrizio Heim, 82. 1:15 Pascal Gerold, 88. 1:16 Jakob Leoveanu (Strafstoß), 90. 1:17 Pascal Gerold

Vollbad FC Götzis 1b – Erne FC Schlins 1b 1:2 (1:0)

Torfolge: 28. 1:0 Adesola Adeleye, 62. 1:1 Samuel Sonderegger, 90./+2 1:2 Andreas Bont

Rote Karte: 41. Sandro Knaus (Götzis 1b/Torraub)

World-of-Jobs VfB Hohenems 1b – Zima FC Rotenberg 1b 0:3 i.E/1:1 (0:0)

Torfolge: 54. 0:1 Jürgen Ritter, 88. 1:1 Daniel Wäger (Strafstoß)

Elfmeterschützen: Stefan Fehr, Simon Schwärzler, Jan Nußbaumer

Ruech Recycling RW Langen 1b – RW Rankweil 1b 1:4 (0:1)

Torfolge: 20. 0:1 Fabian Heinzle, 66. 1:1 Fabian Mätzler, 78. 1:2 Can Tamyol, 85. 1:3 Can Tamyol (Strafstoß), 88. 1:4 Can Tamyol

KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau 1b – SC Elektro Graf Hatlerdorf 0:7 (0:3)

Torfolge: 5. 0:1 Murat Büyüktunalioglu, 8. 0:2 Abdi Asis Mohamed, 26. 0:3 Murat Büyüktunalioglu, 49. 0:4 Ivan Tomic, 58. 0:5 Bahadir Mehmet Gündogdu, 68. 0:6 Bahadir Mehmet Gündogdu, 90. 0:7 Fabian Kilzer

Zima FC Rotenberg 1c – FC Sport Haschko Sulzberg 1b 1:2 (1:0)

Torfolge: 41. 1:0 Dominik Berkmann, 80. 1:1 Dominik Giselbrecht, 90./+2 1:2 Stefan Eienbach

SV Brauerei Frastanz 1b – Cashpoint SCR Altach 1b 1:5 (0:1)

Torfolge: 43. 0:1 Aaron Köck, 51. 0:2 Fabio Brändle, 52. 1:2 Emanuel Pedot, 79. 1:3 Fabio Brändle, 88. 1:4 Julian Pointner, 90./+6 1:5 Florian Schönfelder

IPA SC Tisis – SV Brauerei Frastanz 3:6 (2:3)  

Torfolge: 5. 1:0 Thomas Rüscher, 7. 1:1 Niklas Wieser, 18. 1:2 Igor Marjanovic, 41. 1:3 Igor Marjanovic, 45. 2:3 Serkan Cakmak, 54. 2:4 Maksym Potopalskyi, 60. 2:5 Marko Zdravkovic, 68. 3:5 Serkan Cakmak (Strafstoß), 90. 3:6 Maksym Potopalskyi

SPG Krumbach/Riefensberg 1b – Reini´s Hausgemachtes FC Kennelbach 0:3 Nichtantreten

Maldoner Elektrotechnik FC Hard 1b – Tischlerei Drißner FC Klostertal 6:0 (3:0)

Torfolge: 5. 1:0 Marvin Kohlhaupt, 32. 2:0 Marvin Kohlhaupt (Strafstoß), 45./+1 3:0 David Dörler (Strafstoß), 56. 4:0 Philipp Dörler, 70. 5:0 Marvin Kohlhaupt, 81. 6:0 Marco Meusburger

FC Mohren Dornbirn Juniors – FC Renault Malin Sulz 2:1 (1:0)

Torfolge: 2. 1:0 Aleksandar Stojanovic, 69. 1:1 Adriel Silva de Moura, 83. 2:1 Eren Yüzüak

Am Freitag spielten:

Autohof Rudi Lins FC Nüziders 1b – Erne FC Schlins 0:7 (0:1)

Reini´s Hausgemachtes FC Kennelbach 1b – SV typico Lochau 1b 0:3 Nichtantreten Kennelbach 1b

FC Schwarzenberg 1b – FC Schwarzenberg 0:7 (0:5)

Peter Dach FC Koblach 1b – Vollbad FC Götzis 0:2 (0:1)  

SC Mühlebach – FC Renault Malin Sulz 1b 3:1 (2:0)

SPG SV Buch 1c – Farbencenter FC Thüringen 1b 3:2 (1:1)

SV Satteins – FC Viktoria Bregenz 0:2 (0:1)

Intemann FC Lauterach 1b – SPG Gargellner Bergbahnen Hochmontafon 1:3 (1:2)

SW Bregenz 1b – Klimatechnik Sparber FC Krumbach 4:2 i.E/1:1 (0:0)

SC Austria Lustenau Juniors – FC Beschling Bettler Äule 2:4 i.E/4:4 (2:1)

SV Gaißau 1b – Intersport FC Schruns 1:10 (0:7)

SPG Burtscher Großwalsertal 1b – SC Röfix Röthis 1b 5:4 i.E/2:2 (0:2)

SC Elektro Graf Hatlerdorf 1b – SV frigo Ludesch 1b 0:3 Nichtantreten Hatlerdorf 1b

SPG Egg/Andelsbuch 1c – SPG Egg/Andelsbuch 1b 0:5 (0:0)

SPG FC Mellau 1b – Holzbau Sohm FC Alberschwende 1b 2:4 i.E/3:3 (0:2)

Freilos: FC Baldauf Doren, FC Sparkasse BW Feldkirch Juniors, FC Mäder, Fohrenburger FC Rätia Bludenz, SC Montafon Vandans, FC Sport Haschko Sulzberg, Dietrich Luft&Klima SC Hohenweiler

2. Spieltag (29./30./31. Juli)

FC Sport Haschko Sulzberg 1b – Farbencenter FC Thüringen

Cashpoint SCR Altach 1b – SV Brauerei Frastanz

SC Elektro Graf Hatlerdorf – Erne FC Schlins

Autohof Rudi Lins FC Nüziders – Reini´s Hausgemachtes FC Kennelbach

FC Mohren Dornbirn Juniors – Fliesen Jams FC Riefensberg

FC Eintracht Bremenmahd – FC Lustenau 1907 1b

Sparkasse FC BW Feldkirch Juniors – FC Fohrenburger Rätia Bludenz

SC Mühlebach – FC Baldauf Doren

SPG Burtscher Großwalsertal 1b – FC Sport Haschko Sulzberg

SPG Brederis/Meiningen 1c – blum FC Höchst 1b

SV frigo Ludesch 1b – Emma&Eugen DSV Juniors

SV typico Lochau 1b – SPG SV Buch 1c

FC Beschling Bettler Äule – IPA SC Tisis 1b

FC RW Rankweil 1b – SPG Gargellner Bergbahnen Hochmontafon

FC Lustenau 1907 1c – FC Mäder

SC Montafon Vandans – Dietrich Luft&Klima SC Hohenweiler

Ruech Recycling RW Langen - Intersport FC Schruns

FC Schwarzenberg – Vollbad FC Götzis

FC Viktoria Bregenz – Ender Klimatechnik TSV Altenstadt

Holzbau Sohm FC Alberschwende 1b – Zima FC Rotenberg 1b

Maldoner Elektrotechnik FC Hard 1b – SV Gaißau

Erne FC Schlins 1b – FC Raiffeisen Au

FC Nenzing 1b - SW Bregenz 1b

SPG Egg/Andelsbuch 1b – SPG Burtscher Großwalsertal

Weitere Termine:

3. Spieltag: 9./10./11. August 2022

4. Spieltag: 26. Oktober 2022

Achtelfinale: 25./26./27. April 2023

Viertelfinale: 9./10./11. Mai 2023

Halbfinale: 23./24./25. Mai 2023

Finale: 7. Juni 2023, 19 Uhr in Hohenems

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Nichtantreten, Penaltykrimi und ganz viele Sensationen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen