AA

Nichtantreten kommt drei Ländleklubs teuer

©Luggi Knobel
Das Nichtantreten zu fälligen Meisterschaftsspielen kommt drei Vorarlberger Fußballvereinen teuer. Ländlekicker.VOL.AT hat die Infos.

ALLE ORDNUNGSSTRAFEN FÜR DIE LÄNDLEKLUBS AUF LÄNDLEKICKER.VOL.AT

SPG Vorderwald Res. Nichtantreten zum M.Spiel gegen SPG Au/Schwarzenberg. Strafbeglaubigt mit 3:0 und 3 Punkte für SPG Au/Schwarzenberg. Ordnungsstrafe € 200,–

 

DSV U18 Nichtantreten zum M.Spiel gegen FC Egg U18. Strafbeglaubigt mit 3:0 und 3 Punkte für FC Egg U18 Ordnungsstrafe € 200,–

 

SV Frastanz 1b Nichtantreten zum M.Spiel gegen SK Meiningen 1b. Strafbeglaubigt mit 3:0 und 3 Punkte für SK Meiningen. Ordnungsstrafe € 200,–

 

FC Bremenmahd Nichtbefolgung einer Verbandsanordnung (kein 2. SRA) im M.Spiel gegen SC Fussach 1b. Ordnungsstrafe € 50,–

 

FC Andelsbuch 1b Nichtbefolgung einer Verbandsanordnung (kein Ordnerdienst) im M.Spiel gegen SPG Hochmontafon. Ordnungsstrafe € 50,–

 

FC Hörbranz U14 Nichtbefolgung einer Verbandsanordnung (Falsche Eintragung einer Rückennummer) im M.Spiel gegen FC Nüziders U14. Ordnungsstrafe € 50,–

 

SC Admira Dornbirn 1b Nichtbefolgung einer Verbandsanordnung (Falsche Eintragung einer Rückennummer) im M.Spiel gegen FC Götzis 1b. Ordnungsstrafe € 50,–

 

SC Röthis 1b Nichtbefolgung einer Verbandsanordnung (kein 2. SRA) im M.Spiel gegen FC Schruns 1b. Ordnungsstrafe € 50,–

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Nichtantreten kommt drei Ländleklubs teuer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen