AA

Neyer: "Schulsportfest im Dreiländereck mit 450 jungen Athleten"

PK im Messepark für den Bodensee Schulcup
PK im Messepark für den Bodensee Schulcup ©Thomas Knobel
DORNBIRN/BREGENZ. Der 23. Internationale Bodensee-Schulcup vom 21. bis 23. September in Bregenz wurde im Rahmen der Pressekonferenz im Dornbirner Messepark mit den Verantwortlichen und Vertreter von Sponsoren eingeläutet. Im Interview nimmt Christoph Neyer dazu Stellung.
Bodensee Schulcup Auftakt im Messepark

INTERVIEW MIT CHRISTOPH NEYER VOM SCHULSPORT WEGEN BODENSEECUP

Die Vorbereitungen von der  internationalen Schulsport-Großveranstaltung vom 21. bis 23. September dieses Jahres in Bregenz sind nach monatelanger Arbeit nun abgeschlossen und wurde der Öffentlichkeit präsentiert. 450 Schüler aus St. Gallen, Thurgau, Bayern, Baden Württemberg, Rheinland Pfalz und Vorarlberg nehmen an den Bewerben Leichtathletik und Handball teil und kämpfen um Edelmetalle. „Vorarlberg hat gute Chancen auf Podestplätze“, freut sich Landesschulsportreferent Christoph Neyer.

Promis im Messepark

Im Erdgeschoss des Messepark waren beim Presseauftakt mit dabei: FI Mag. Conny Berchtold (LSR), Schulsportreferent Christoph Neyer (LSR), Burkhard Dünser (GF Messepark), Eva Voit (Marketingleiterin Messepark Dornbirn), Reiner Horlacher (Bodensee Standort Marketing Konstanz), Clemens Fiel (GF ASVÖ Vorarlberg), Uniqa GF Markus Stadelmann, Pater Vinzenz vom Collegium Bernardi (PG Mehrerau) u.a. „Der Raum Bodensee ist unser Einzugsgebiet und die Schüler sind die Kunden von heute und morgen“, sagt Burkhard Dünser vom Messepark. „Wir wollen den Breitensport gezielt unterstützen und die 670 Vereine fördern. Wir haben auch ein eigenes Schulprojekt Völkerball und freuen uns bei diesem Event mit dabei sein zu dürfen. Im Kindergarten beginnt schon der Sport für die Kleinsten und ist sehr wichtig auf allen Linien“, sagt ASVÖ Geschäftsführer Clemens Fiel im Rahmen der PK im Messepark.

Programm 23. Internationaler Bodensee Schulcup: Donnerstag, 21. September: 19 Uhr Empfang der Ehrengäste und Offizielle (Klosterkeller); Freitag 22. September: 9 Uhr Einmarsch aller Mannschaften und Eröffnung im Casinostadion Bregenz bzw. in den Spielhallen Mehrerau und Rieden Vorkloster (Handball); 9.30 Uhr: Beginn der Wettkämpfe; 17 Uhr: Siegerehrung mit Rahmenprogramm im Casinostadion;

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Neyer: "Schulsportfest im Dreiländereck mit 450 jungen Athleten"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen