AA

Neun von zehn Österreicher sind glücklich

Wiener Neudorf - Etwa neun von zehn Österreicher sind eigenen Angaben zufolge glücklich - jeder fünfte sogar sehr. Am glücklichsten sind aber die Schweizer.

Laut einer aktuellen Online-Umfrage in insgesamt vier europäischen Ländern ist für etwa acht von zehn Befragten dafür Gesundheit ausschlaggebend – dahinter rangieren als wichtigste Faktoren ein liebender Partner, eine zufriedene Familie und verlässliche Freunde. Als besonders von Fortuna verwöhnt erwiesen sich die Schweizer: Rund ein Viertel bezeichnete sich als absoluter Glückspilz.

Insgesamt befragte Marketagent.com knapp 6.000 Internet-User in der Alpenrepublik, Deutschland, der Schweiz und Tschechien. Gesundheit steht für alle Befragten an erster Stelle. Unter den Deutschen bezeichneten sich rund 13 Prozent als „sehr glücklich“ im Leben, unter den Tschechen etwas mehr als 16 Prozent.

Für jeden zweiten Befragten geht Glück auch mit Wohlstand und finanzieller Unabhängigkeit einher. 43 Prozent der Männer meinen sogar, dass Geld das Wichtigste im Leben sei. Frauen vertreten eher die Ansicht, dass Fortuna in der Seele wohnt (57 Prozent). Weibliche Befragten gaben folglich auch häufiger an, dass ein erfülltes Familienleben der Inbegriff von Glück ist (77 Prozent gegenüber 64 Prozent der Männer).

Dass bestimmte Symbole Glück bringen – etwa Rauchfangkehrer oder vierblättrige Kleeblätter – meint rund ein Drittel der Österreicher. Besonders abergläubisch sind der Umfrage zufolge die Tschechen: Gerundete 47 Prozent glauben an Übersinnliches.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Neun von zehn Österreicher sind glücklich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen