Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neun Pokale warten auf ihre Abnehmer

Pokale sind für die Teams und Spieler schon gerichtet.
Pokale sind für die Teams und Spieler schon gerichtet. ©Thomas Knobel

Wolfurt. Am Donnerstag, 6. Jänner, 13.30 Uhr, Hofsteighalle Wolfurt, steigt das 6er-Finale der 15. Auflage der inoffiziellen Vorarlberger Hallenfußballmeisterschaft. Die wunderschönen, extragroßen Pokale warten auf die sechs Finalisten. Neben den sechs Platzierungen wird auch der beste Spieler des Turnieres, der beste Torschütze der Finalrunde und der beste Torhüter geehrt bzw. gekürt. Diese Auszeichnungen ist Jahr für Jahr eine heikle Angelegenheit. Dafür kommen immer sehr viele Spieler und auch Torhüter in Frage, die Wahl ist nicht gerade leicht.

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Wolfurt
  • Neun Pokale warten auf ihre Abnehmer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen