Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neuheiten vom Genfer Autosalon

Wahrscheinlich das Highlight des Genfer Autosalons 2013 - Der Ferrari LaFerrari.
Wahrscheinlich das Highlight des Genfer Autosalons 2013 - Der Ferrari LaFerrari. ©EPA
Vom 7. bis zum 17. März findet in Genf der jährliche Autosalon statt. Bereits zwei Tage vorher zeigen die Hersteller der Fachpresse ihr Neuheiten.
Bilder vom Genfer Autosalon

2013 setzt der Genfer Autosalon auf Leistung und Luxus. Für Kleinwagen ist heuer nur wenig Platz im Scheinwerferlicht reserviert.

Ferrari präsentiert seinen Nachfolger des legendären Enzo. Der neue heißt schlicht “LaFerrari”, geizt aber nicht mit Leistung. 963 PS sollen für mehr als 350 km/h Spitze insgesamt anliegen. McLaren zeigt den P1 mit ähnlichen Leistungsdaten, Lamborghini hat den auf nur drei Stück limitierten “Veneno” in Genf dabei. Die Herren von Porsche protzen mit ihrer neuen Fahrmaschine, dem neuen 911er GT3. Rolls Royce zeigt ebenfalls etwas neues, wenngleich auch mit deutlich mehr Luxus als Speed, nämlich den “Wraith”.

Hoffnung für die Kleinwagen

Immerhin hat der neue VW Golf als Kompaktwagen die Auszeichnung als Auto des Jahres 2013 abgeräumt. Auf den Plätzen folgen der Toyota GT 86 (mit dem baugleichen Subaru BRZ) und der Volvo V40, alle drei fallen weit eher in die Kategorie praktish und erschwinglich als die oben erwähnten Supersportler. Beitrag aus Österreich: KTM hat den neuen Xbow GT in Genf.

Sonstige Highlights in Genf

Die neue Corvette präsentiert sich erstmals als Cabrio, genauso wie der Cascada von Opel. Opel hat seinem Kleinwagen “Adam” außerdem ein flottes Rallye-Paket spendiert. VW zeigte neben einem neuen Bentley auch sparsamere Auto-Ideen wie den XL1 oder den e-Co-Motion Van.

Der Lamborghini Veneno
LaFerrari
Porsche 911 GT3
KTM XBow GT

Bentley Flying Spur

Corvette Cabrio
Mercedes A 45 AMG

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Auto
  • Neuheiten vom Genfer Autosalon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen