AA

Neues Cafe in Hörbranz

Dunja (r.) und Daniela Gerbis im Cafe s´Zentrum.
Dunja (r.) und Daniela Gerbis im Cafe s´Zentrum. ©Daniela Lais

Hörbranz. Seit geraumer Zeit herrscht wieder Leben in den ehemaligen Räumlichkeiten des Cafe Coleus in Hörbranz. Dunja Gerbis hat sich mit dem Cafe s´Zentrum einen großen Traum erfüllt. Die Hohenweilerin mit zwanzigjähriger Gastgewerbeerfahrung schmeißt den Betrieb zusammen mit ihrer Nichte Daniela und ihrer Tochter Katharina. Beide können auf Erfahrung im Gastgewerbe zurückblicken. Neben dem normalen Cafebetrieb, bietet Gerbis auch Cocktails mit und ohne Alkohol, sowie kleine Imbisse und eine Kuchenauswahl an. “Wir richten gerne auch kleinere Feiern und Geburtstag aus, Platz ist für rund dreißig Gäste”, so Gerbis.

Das neue Cafe s´Zentrum hat Freitag, Samstag und Montag 10 – 24 Uhr, sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 17 – 24 Uhr geöffnet.

Gemeindereporterin: Daniela Lais

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Neues Cafe in Hörbranz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen