AA

Neues Auto für Krankenpflegeverein

©Sparkasse Bludenz
Dank der großzügigen Unterstützung der Sparkasse Bludenz und des Rotary Clubs Bludenz konnte der Krankenpflegeverein Bludenz ein neues Fahrzeug anschaffen.

Im Versorgungsgebiet von Stallehr und Lorüns, in Außerbraz, Radin, der Mokry oder in anderen Ortsteilen von Bludenz ist die Mobilität des Pflegepersonals ein absolutes Muss. Mit seinen derzeit elf Mitarbeitern benötigt der Krankenpflegeverein Bludenz sechs Fahrzeuge, damit all jene Mitglieder, die Pflege bedürfen, auch erreicht werden können. Dank des sozialen Engagements der Sparkasse Bludenz in Partnerschaft mit dem Bludenzer Rotary Club wurde der Ankauf eines neuen Autos ermöglicht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Neues Auto für Krankenpflegeverein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen