AA

Neuer Torjäger für RHC Wolfurt

Der Spanier Jaume Bartes geht für RHC Wolfurt auf Torjagd.
Der Spanier Jaume Bartes geht für RHC Wolfurt auf Torjagd. ©VOL.AT/Privat
Kurz vor dem Jubiläumsturnier am kommenden Samstag macht sich der RHC Wolfurt ein Geburtstagsgeschenk und verpflichtet den Spanier Jaume Bartes Queralto.

Auf der Suche nach einem Ersatz für den in seine Heimat zurück kehrenden Goalgetter Marc Gasso wurde der RHC Wolfurt abermals in Spanien fündig.

Jaume Bartes Queralto, genannt „Jaume“ ist 20 Jahre alt und kommt von Lleida Llista Blava, einem Verein aus Katalonien. Der Verein ist ein Ausbildungsverein mit großer Tradition, so ist Jaume auch Nachwuchstrainer und wird auch in Wolfurt die Juniorenabteilung mit seinem Know-How unterstützen.

Der RHC Wolfurt erhofft sich vom talentierten Spanier Schwung im Angriffsspiel, ist Jaume doch gelernter Stürmer, der mit der U20 seines Vereins das katalanische U20-Cupfinale erreichte und als Kapitän der U23 ins Play-off einzog.

„Wir freuen uns, dass sich Jaume entschieden hat, nächstes Jahr bei uns in Wolfurt zu spielen und wir sind sicher, dass er uns spielerisch weiterhilft und auch menschlich gut in unseren Verein passt.“ freut sich Präsident Michael Laritz über den Neuzugang, der Mitte August in Wolfurt erwartet wird.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Neuer Torjäger für RHC Wolfurt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen