Neuer starker Rückhalt für SV Ludesch

©stiplovsek
Vom Montafon kommt der Schlussmann nun in den Walgau.

Fünf Saisonen stand der Kroate Antonio Romic (26) zwischen den Pfosten von VL-Absteiger Intersport FC Schruns. Nun wechselt der starke Torhüter zum Vorarlbergligaklub SV frigo Ludesch und soll der große Rückhalt der Walgauer werden. Die Defensive war im Vorjahr die Achillesferse von Ludesch, 70 (!) Gegentreffer in 32 Meisterschaftsspielen erhielt das Team von Langzeitcoach Lorimer Miscu.   

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Neuer starker Rückhalt für SV Ludesch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen