Neuer Partner für Radteam Vorarlberg

Tamina Therma Bad Ragaz Geschäftsführerin Anette Fink ist neuer Partner vom Team Vorarlberg.
Tamina Therma Bad Ragaz Geschäftsführerin Anette Fink ist neuer Partner vom Team Vorarlberg. ©VOL.AT/Luggi Knobel/Privat
Rankweil. Die Tamina Therme in Bad Ragaz ist ab sofort neuer Partner vom heimischen Profi-Radrennstall.
Neuer Partner vom Team Vorarlberg

“Die Regeneration von Körper und Geist ist für die Topsportler sehr wichtig. Wir bieten den Pedalrittern einen Wellness Tempel. Wir hoffen auf eine dynamische Zusammenarbeit. Vorarlberg ist für uns ein wichtiger Markt”, sagt Anette Fink, Geschäftsführerin von der Tamina Therma Bad Ragaz anlässlich der Vorstellung der neuen Fahrer im Rankweiler Radhaus. Eine tolle Kombination zwischen sportlichem Einsatz und Regeneration – das gehört zum Erfolg der Sportler dazu. Das ganze Radteam Vorarlberg war begeistert nach dem Besuch im Erholungszentrum in Bad Ragaz. Speziell das Aquacycling hat es den Fahrern angetan.

Teammanager Tom Kofler: “Auf 7200 m2 kommt man hier voll auf seine Kosten und die Fahrer freuen sich auf den einen oder anderen Besuch. Die Therme ist auch ein idealer Erholungstempel für JedermannFrau – und man ist über die Autobahn in kurzer Zeit im 36,5 Grad warmen Wasser. Am besten selber ausprobieren – es lohnt sich. Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Neuer Partner für Radteam Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen