Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neuer Leiter für Krankenpflegeschulen Feldkirch und Rankweil

Geschäftsführer Prim. Dr. Peter Fraunberger, Personallleiter Dr. Andreas Stieger und Geschäftsführer Dr. Gerald Fleisch von der Vlbg. Krankenhaus-Betriebsgesellschaft verabschieden Dr. Guntram Rederer und heißen DPGKP Mario Wölbitsch MSc willkommen.
Geschäftsführer Prim. Dr. Peter Fraunberger, Personallleiter Dr. Andreas Stieger und Geschäftsführer Dr. Gerald Fleisch von der Vlbg. Krankenhaus-Betriebsgesellschaft verabschieden Dr. Guntram Rederer und heißen DPGKP Mario Wölbitsch MSc willkommen. ©Vorarlberger Krankenhaus-Betriebsges.m.b.H.
Mario Wölbitsch ist neuer Leiter der Gesundheits- und Krankenpflegeschulen Feldkirch und Rankweil.

Standen die beiden Schulen bisher unterschiedliche Direktoren vor, übernimmt Mario Wölbitsch nach der Pensionierung von Guntram Rederer die Leitung beider Schulen in Feldkirch und Rankweil. Susanne Wechselberger ist die neue Standortleiterin der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Rankweil.

Schulen stärken

Seit September ist Mario Wölbitsch Direktor beider Ausbildungsstätten: „Mein Ziel ist es, die Schulen enger miteinander zu verbinden und zu einem Ausbildungszentrum zu vereinen. Dabei sollen sie ihren persönlichen Charakter bewahren und auch weiterhin in einer positiven Konkurrenz zueinander stehen.“

Die gemeinsame Leitung der Schulen eröffnet neben der einen oder anderen Herausforderung – wie der Pflegelehre oder dem Auslaufen der Diplomausbildung – vor allem eine Fülle an Chancen und Möglichkeiten, ist sich der Direktor sicher. „Eine der ersten großen Aufgaben besteht darin, das Aufnahmeverfahren für die Diplomausbildung zu vereinheitlichen. Da stehen wir schon in den Startlöchern – das Projektteam kommt bereits in zwei Wochen zusammen.“ Bislang mussten sich die Interessenten an allen drei Schulen Vorarlbergs separat und differenziert bewerben.

Standortleitung in Rankweil

Ab sofort ist neben Direktor Mario Wölbitsch Susanne Wechselberger die Standortleiterin der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Rankweil. Sie hat vor über 25 Jahren im Landeskrankenhaus Rankweil zu arbeiten begonnen, 2007 hat sie dann als Lehrerin an die Schule gewechselt.

ZUR PERSON: Mario Wölbitsch

  • DPGKP Mario Wölbitsch, MSc
  • Ausbildung: Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflegeschule in Rankweil, Universitätslehrgang am Ausbildungszentrum West, Masterstudium an der Donau-Universität Krems
  • ab 2000 Lehrer an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Rankweil (Schwerpunkte: Psychiatrische Pflege, Kommunikation und Konfliktlösung, Pflegewissenschaften)
  • seit 2006 Leitung Gesundheits- und Krankenpflegeschule Rankweil
  • seit 09/2020 Leitung Gesundheits- und Krankenpflegeschulen Feldkirch und Rankweil
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Neuer Leiter für Krankenpflegeschulen Feldkirch und Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen