AA

Neuer Kaplan in Buch

Die Pfarre Buch ist mit Dekan Solomon und Kaplan Bonner in guten Händen
Die Pfarre Buch ist mit Dekan Solomon und Kaplan Bonner in guten Händen ©Michel Stocklasa
Lukas Bonner - neuer Bucher Kaplan, 19.09.2010

Buch. Nach der Verabschiedung von Ronald Stefani, welcher nun in Feldkirch – Altenstadt tätig ist, hat die Pfarre Buch (wo derzeit das 250-jährige Bestehen gefeiert wird) nun mit Lukas Bonner einen neuen Kaplan bekommen. Bonner, der derzeit übrigens der jüngste Priester der Diözese Feldkirch ist, wird zukünftig an der Seite von Dekan Paul Solomon die Bucher Pfarrgemeinde betreuen. Die offizielle Begrüßung fand beim Festgottesdienst am vergangenen Sonntag statt. Sehr angetan war der 25-jährige Kaplan von der feierlichen Messgestaltung durch “CHORios” und dem Schülerchor. Zur Premiere erhielt Bonner mit dem Heimatbuch und dem Bucher Kochbuch, gleich interessante Lektüre aus seiner neuen Pfarre. Erste Kontakte gab es wohl auch für den neuen Kaplan bei der anschließenden Agape auf dem Dorfplatz. Natürlich bei bester Witterung, wie man es in Buch nach den letzten Pfarrfesten gewohnt ist. (MST)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Buch
  • Neuer Kaplan in Buch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen