AA

Neuer Kapellmeister beim MV Bergesecho Langenegg

Arthur Schwärzler übernimmt die musikalische Leitung beim MV Bergesecho Langenegg.
Arthur Schwärzler übernimmt die musikalische Leitung beim MV Bergesecho Langenegg. ©ME
Bernhard Schele übergibt beim Frühschoppen am 31. März den Taktstock an Arthur Schwärzler.
Kapellmeisterwechsel

Langenegg. Zu einem Kapellmeisterwechsel kommt es beim Frühschoppen des Musikvereins Bergesecho Langenegg am 31. März, 9.30 Uhr im Dorfsaal Langenegg. Nach 4 ½ Jahren übergibt Kapellmeister Bernhard Schele den Taktstock an seinen Nachfolger Arthur Schwärzler. Die Langenegger Musikantinnen und Musikanten möchten im Rahmen des Frühschoppens auf die gemeinsame Zeit mit Bernhard Schele zurückblicken und ihm für seine wertvolle Arbeit im Verein Danke sagen.

Aus den eigenen Reihen

Gleichzeitig wird der neue Kapellmeister vorgestellt. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Arthur Schwärzler einen Kapellmeister aus den eigenen Reihen gefunden haben und er sich bereit erklärt hat, die musikalische Leitung zu übernehmen“, erläutert Obmann Markus Herburger. Der neue Kapellmeister ist schon seit sieben Jahre aktives Mitglied und spielt beim Musikverein Bergesecho Langenegg Trompete und Flügelhorn. ME

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Langenegg
  • Neuer Kapellmeister beim MV Bergesecho Langenegg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen