AA

Neuer Doppelmayr-Skyliner für Mickey und Donald

So sieht das neue Drehkreuz in der Disneyworld in Orlando aus. Produziert wird es bei Doppelmayr.
So sieht das neue Drehkreuz in der Disneyworld in Orlando aus. Produziert wird es bei Doppelmayr. ©Disney
Orlando, Wolfurt - Vorbildlich: Zwei der berühmtesten Helden der Zeichentrickwelt, Mickey Mouse und Donald Duck, verzichten bald auf ihre Automobile und fahren künftig Bahn. Konkret: Seilbahn. Das Walt Disney World Resort hat am Freitag erste Pläne und Details für sein neues Verkehrssystem in der Disney World in Florida vorgestellt.
Das neue Drehkreuz in Disneyworld
NEU

Bahn ist bereits im Werden

Der neue Skyliner wird die Themenparkbezirke Epcot und Disneys Hollywood Studios mit den Resorts Caribbean Beach und Art of Animation sowie Pop Century verbinden. Realisiert wird die Bahn Informationen von „Theme park insider“ zufolge vom Wolfurter Seilbahnhersteller Doppelmayr. Bereits seit dem Frühjahr arbeiten Bauunternehmen an der Anlage, berichtete Disney bei der Vorstellung des Transportsystems. Als Verkehrsmittel sind Gondeln für jeweils zehn Passagiere vorgesehen.

Den ganzen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Vorarlberger Nachrichten auf VN.AT.

(VN)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Neuer Doppelmayr-Skyliner für Mickey und Donald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen