AA

Neuer Cupsieger wird gekürt

Der Nachfolger von HC Samina Rankweil wird gekürt. Vier Klubs haben noch die Chance auf den Cupsieg.
Der Nachfolger von HC Samina Rankweil wird gekürt. Vier Klubs haben noch die Chance auf den Cupsieg. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Hard/Göfis/Dornbirn/Feldkirch. Titelverteidiger HC Samina Rankweil wurde bei der Auslosung im heimischen Pokalbewerb nicht mehr berücksichtigt. Jetzt geht es im VEHV-Cup mit den Halbfinalis in die Endphase.

Die Auslosung für die 3. Runde (Halbfinalspiele) des VEHV-Cups hat folgende Halbfinalpaarungen ergeben.
EHC Hard 2 – EHC Göfis
EHC Chiefs Feldkirch – Bulldogs Dornbirn AH

Die Spiele werden bis 15. Jänner ausgetragen. Das kleine und große Finale finden am 19. Jänner ab 17:00 Uhr wie bereits traditionell in der Eisarena Hohenems statt.

Ergebnisse der Viertelfinalspiele

HC Chiefs Feldkirch – HSC Hohenems 6:3
EHC Göfis – HC SAT1 2:1 n. P.
EC Bulldogs Dornbirn AH – Hohenemser SC 3:2
EHC Hard II – HC Nüziders 4:2

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Neuer Cupsieger wird gekürt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen