AA

Neuer Belag für Fluhbrücke: Totalsperre am Mittwoch

©VOL.AT/Mayer
Die Fluhbrücke in Egg wurde neue asphaltiert. Daher wurde bis Mittwoch 18 Uhr eine Totalsperre eingerichtet.
Neuer Belag für Fluhbrücke
NEU

Am Mittwoch zwischen 7:30 und 18 Uhr wurde eine Totalsperre zwischen Egg und Schwarzenberg eingerichtet. Der Grund dafür: Auf der Fluhbrücke musste ein neuer provisorischer Belag aufgebracht werden. Durch die vielen Frosttauwechsel und die großen Schneemengen im Jänner sowie der damit verbundenen Schneeräumfahrten war der Belag auf der L26, der Fluhbachbrücke in Egg komplett desolat. Um die Gebrauchstauglichkeit und Verkehrssicherheit bis zur Generalinstandsetzung gewährleisten zu können, waren die Arbeiten unumgänglich.

Verkehr umgeleitet

Am Dienstag wurde bereits der alte Belag abgefräst, der Verkehr wurde dabei aufrechterhalten und händisch geregelt. Daraufhin wurde dann ein neuer provisorischer Straßenbelag aufgetragen. Daher wurde am Mittwoch eine Totalsperre eingerichtet. Der Verkehr wurde großräumig über die L200 und L48 umgeleitet. Auch die Busse der Linie 35 wurden über Andelsbuch umgeleitet. Das schöne Wetter und die frühlingshaften Temperaturen boten gute Voraussetzungen für die Durchführung der Arbeiten. Die Brücke soll ab Mittwochabend wieder befahrbar sein.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Egg
  • Neuer Belag für Fluhbrücke: Totalsperre am Mittwoch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen