AA

Neuer Baufachmarkt für Hallein

Hallein - Den ersten Spatenstich für einen neuen Bauchfachmarkt in Hallein (Tennengau) setze am Freitagmorgen Bürgermeister Christian Stöckl.

Der REI-Fachmarkt, dessen Fertigstellung bereits für kommenden Herbst geplant ist, wird direkt neben dem Interspar Europastrasse/Kletzlgutweg stehen. Bürgermeister Chrstian Stöckl von der ÖVP lobte den Neubau bei einem Pressegespräch am Freitagmorgen: ”Im Zuge der Wirtschaftskrise sind in Hallein 900 Arbeitsplätze verloren gegangen. Es ist toll, dass unsere Klein- und Mittelbetriebe jetzt  Flagge zeigen”, so Stöckl. Mit dem neuen Fachmarkt sollen laut Stöckl 30 Arbeitsplätze unmittelbar und viele weitere in Partnerbetrieben gesichert werden: “Es ist ganz einfach wichtig, dass trotz Krise weiterhin investiert wird und Arbeitsplätze geschaffen werden.”

Der Baufachmarkt soll den Kunden auf 5.000 Quadratmetern Verkaufsfläche im Erdgeschoß und weiteren 1.000 Quadratmetern Austellungsfläche auf einer Galerie im ersten Stock alles rund ums Thema Bauen und Wohnen bieten. Außerhalb sind zudem 1.000 Quadratmeter Freifläche für die Gartenabteilung sowie ein Parkplatz mit 105 Stellpätzen geplant.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tennengau
  • Neuer Baufachmarkt für Hallein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen