AA

Neue T-Shirts von „illwerke vkw“ für den Schulsport

Schulsport-Referent Christoph Neyer, Andreas Neuhauser (illwerke vkw) und FI Conny Berchtold.
Schulsport-Referent Christoph Neyer, Andreas Neuhauser (illwerke vkw) und FI Conny Berchtold. ©Schulsport
Die Schulsport-Offensive geht weiter: Auch im kommenden Jahr kommt dem Fach Bewegung und Sport an Vorarlbergs Schulen und den daraus resultierenden Wettkämpfen ein großer Stellenwert zu.

Die Wichtigkeit der sportlichen Betätigung in den Schulen ist unwidersprochen, darüber herrscht ein gesellschaftspolitischer Konsens. „Schulsport ist ein hervorragendes Lernfeld für Kinder und Jugendliche, unterstützt die Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und vermittelt Freude an Bewegung und Leistungsfähigkeit”, erklärt Landesrätin Dr. Bernadette Mennel. „Die Regelmäßigkeit und der Abwechslungsreichtum sind Grundlage einer gesunden körperlichen Entwicklung und gleichzeitig ein wichtiger Ausgleich im Schulalltag. Sport bringt Freude ins Schulleben und macht fit im Kopf.” Das Unternehmen „illwerke vkw” nimmt dies gerne zum Anlass, eine beträchtliche Anzahl an T-Shirts mit dem neuen Schulsport-Logo zur Verfügung zu stellen. Diese sollen künftig allen Siegerteams in den einzelnen Landesmeisterschaften der vielen verschiedenen Sportarten überreicht werden. „Als Dankeschön für ihre Arbeit möchten wir auch allen Begleitlehrerinnen und -lehrern bei Schulsportwettkämpfen ein T-Shirt überreichen. Ohne deren Engagement gäbe es die Schulsport-Aktivitäten nicht”, erklärt Vorarlbergs Schulsportreferent Christoph Neyer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Neue T-Shirts von „illwerke vkw“ für den Schulsport
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen