AA

Neue Sporthalle in Rankweil feierlich eröffnet

Die neue Sporthalle in Rankweil wurde feierlich eröffnet
Die neue Sporthalle in Rankweil wurde feierlich eröffnet ©Luggi Knobel
Rankweil. (VN-tk) Drei Monate nach dem Tag der offenen Tür wurde die um mehr als zehn Millionen Euro neu errichtete Sporthalle an der Sportmittelschule Rankweil feierlich eröffnet.
Best of Halleneröffnung Rankweil

Im September dieses Jahres wurde die neue Sporthalle an der Sportmittelschule Rankweil mit einem Tag der offenen Tür vor allem für die Bevölkerung eröffnet. Nun folgte drei Monate später in einem würdigen Rahmen die offizielle Einweihung der neuen Sportstätte für die Sportmittelschule Rankweil West und Ost mit viel Prominenz, den Schülern, den Lehrpersonen und vielen Eltern. „Es ist für uns ein Schmuckstück entstanden und eine Wertschätzung für die Lehrer und Schüler“, sagt Moderator und Lehrer Gerhard Bachmann in seiner Ansprache zur Begrüßung. „Sport mit Bewegung ist wichtig und stärkt die Persönlichkeit. Die Schüler und die vielen Vereine finden hier die modernsten Rahmenbedingungen und die neue Sporthalle ist auf höchstem Niveau ausgestattet“, sagt Sport Landesrätin Bernadette Mennel. Mehr als drei Millionen Euro hat das Land Vorarlberg für den Neubau der Rankweiler Sporthalle zur Verfügung gestellt. „Endlich kann die neue Sportstätte feierlich übergeben werden. Es war ein langer Weg, aber von ganz enormer Bedeutung. Der Sportunterricht ist eine wichtige Abwechslung im Alltagsstress für Groß und Klein. Die neuen Räume ersetzen die 50 Jahre alte Einrichtung“, so Rankweil Bürgermeister Martin Summer. Ein Schaden in der Höhe von 10.000 Euro ist schon an den neuen Basketball-Körben entstanden, das ein bitterer Beigeschmack der Feierlichkeiten darstellte.

Neben Sport LR Bernadette Mennel und Rankweil Bürgermeister Martin Summer wurden bei der Halleneröffnung an der Sportmittelschule Rankweil auch Rankweil Gemeinderat Helmut Jenny, die Mitarbeiter vom Rathaus Rankweil Armin Wille, Rebecca Frick, Heinz Bechtold, Rainer Sonderegger, die beiden Direktoren der Sportmittelschule Rankweil Franz Josef Böhler und Josef Bodenmüller, alle Lehrpersonen der Sportmittelschule Rankweil, Architekt Dietmar Walser, Ex-Direktor Reinhard Gau und Helmut Knoll (Sportbau Walser) gesehen.

Eine eigene Hallenhymne wurde von Peter Lins erstellt. Verschiedenste Aufführungen in Form von Tanz, Geräteturnen oder im Basketball der Schüler an der Sportmittelschule Rankweil rundeten die Eröffnung bzw. das sehr abwechslungsreiche Programm ab.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Rankweil
  • Neue Sporthalle in Rankweil feierlich eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen