Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neue Obfrau für Alpinale Filmfestival

Nenzing - Am 13. November wurde im Rahmen der Alpinale-Jahreshauptversammlung ein neuer Vorstand bestellt: Die neue Obfrau des Vereins heißt Manuela Mylonas, als Vize-Obfrau wird Cornelia Müller fungieren.

Mylonas folgt Alexander Strolz nach, der aus beruflichen Gründen sein Ehrenamt abgibt.

Die Alpinale wurde 1985 gegründet und ist das älteste Kurzfilmfestival Österreichs. Heuer konnten über 2.200 Besucher im August in Nenzing begrüßt werden. Das 24. Alpinale Kurzfilmfestival sowie das 17. Alpinale Kinderfilmfest öffnet vom 12. bis 16. August 2009 seine Tore in Nenzing.

Bereits ab Januar 2009 können Filme in den Kategorien professioneller Kurzfilm, Hochschulfilm und Animationsfilm eingereicht werden. Um den Vorarlberger Filmemachern eine Plattform zu bieten gibt es die mit einem Preisgeld dotierte Programmschiene vorarlberg shorts.

Quelle: Verein Alpinale

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Nenzing
  • Neue Obfrau für Alpinale Filmfestival
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen