AA

Neue LED-Straßenbeleuchtung in Ludesch wird vorgestellt

Neue LED-Straßenbeleuchtung wird "eröffnet".
Neue LED-Straßenbeleuchtung wird "eröffnet". ©Philips
Ludesch - Die Gemeinde Ludesch hat im vergangenen Jahr ihre alte unwirtschaftliche Straßenbeleuchtung durch eine neue Anlage mit LED-Technik ersetzt. Am 22. März wird die neue Straßenbeleuchtung der Landesstraße offiziell präsentiert und übergeben.
LED-Straßenbeleuchtung in Ludesch

Die alte Beleuchtungsanlage erhellte Ludesch bereits seit 40 Jahren. Die Beleuchtungsstärke sei nicht mehr ausreichend gewesen und auch die Ersatzteilbeschaffung für die Lampen und die Lichtstangen gestaltete sich schwierig. Deswegen habe sich Ludesch im vergangen Jahr zu einer komplett neuen Lichtkörperanlage, die den derzeitigen Vorschriften entsprechen, entschieden.

Lichtstärke regelbar

Im Sinne der Wirtschaftlichkeit und zur Senkung des CO2-Ausstoßes wurde die gesamte Beleuchtung der Landesstraße saniert. Es wurde bisher wenig Licht mit viel Strom produziert, dieses Verhältnis sei nun umgekehrt worden. Das neue LED-Lichtsystem kann durch Lichtregelung der einzelnen Leuchten an die Gegebenheiten angepasst werden. Die Wartungsarbeiten sollen sich auch wegen der verlängerten Lampenaustauschzyklen verringern. Das Lichtkonzept der LED-Straßenbeleuchtung stammt von Phillips.

Offizielle Übergabe

Am 22. März 2012 um 19.00 Uhr lädt die Gemeinde Ludesch und die Abteilung für Straßenbau des Landes Vorarlberg Interessierten Bürgermeister zu einer Präsentation mit kleinen Feier in den Gemeindesaal Ludesch ein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ludesch
  • Neue LED-Straßenbeleuchtung in Ludesch wird vorgestellt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen