AA

Neue Führungsebene beim Eislaufverein Montafon

Hubert und Ingid Mathies
Hubert und Ingid Mathies ©Gunter Vallaster
Mit der morgen stattfindenden Vereinssitzung geht eine sehr lange und erfolgreiche Tätigkeit von Hubert und Ingrid Mathies beim Eislaufverein Montafon zu Ende.

Nach über 17 Jahren Vereinsmitgliedschaft und über 10 Jahren Leitungstätigkeit, wird der Vorsitz morgen an Raimund Lagger übergeben. Cornelia Vallaster, seit über (7 Jahren Vereinsmitglied) 3 Jahren erfolgreich als Kassier, übergibt das Amt an Andreas Präg. Als Stellvertreter fungiert weiterhin Rita Schmoll.  Das Amt des Sportwartes und des Schriftführers bleiben bei Claudia Präg. Die Betreuung der Internetseiten bzw. der Hompage werden intern im Verein übernommen.

Wir, Cornelia und Gunter Vallaster bedanken uns ganz herzlich für die ehrenamtliche Tätigkeit, für das Engagement und die erfolgreiche Kinder-und Jugendarbeit, wir wünschen Ingrid und Hubert noch eine schöne Zeit mit vielen erholsamen Momenten. Wir wünschen allen Mitgliedern, die neue und schwierige Ämter des Vereins übernehmen, eine erfolgreiche Schaffenskraft und würden uns freuen, wenn der Verein weiterhin so erfolgreich weiter geführt wird.

Gunter und Cornelia Vallaster

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bartholomäberg
  • Neue Führungsebene beim Eislaufverein Montafon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen