AA

Neue "Ehrung" für Britney Spears

Die 26-Jährige Sängerin hat endlich mal wieder einen Preis bekommen. Ob sie sich über diesen aber freut, darf stark bezweifelt werden.

Von der Zeitschrift “Babytalk” bekam Spears einen Award mit dem klangvollen Namen “Stinkende Windel” (Stinky Diaper Awards).
Damit wurde sie als schlechteste Mutter des Jahres ausgezeichnet.

In der Begründung hieß es, Britney rauche und trinke in der Nähe ihrer Söhne. Zudem habe sie ihnen Kaugummis zu essen gegeben.

Aber auch Charlize Theron bekam einen “Stinkende Windel”-Award. Der Grund: Die Schauspielerin erklärte unlängst, sie wolle nicht schwanger werden, weil sie dann aussehe wie ein Wal.

Britneys “Mutterqualitäten”:

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Neue "Ehrung" für Britney Spears
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen