AA

Neu in Schetteregg: geführte Wanderungen für die Familie

Seit diesen Sommer bietet Schetteregg geführte Wanderungen an.
Seit diesen Sommer bietet Schetteregg geführte Wanderungen an. ©Emanuel Sutterlüty
Als beliebtes Ausflugsziel im Sommer bei Familien und Mountainbikern hat sich Schetteregg für die heurigen Sommermonate etwas Besonderes einfallen lassen:
Wanderungen in Schetteregg


Ob Bergtour zum Gipfel der Winterstaude, Sonnenuntergangswanderung auf den Tristenkopf oder Wanderung auf den Hausberg von Egg – mit Wanderführer Klaus werden die Touren zum Erlebnis. Besonders spannend ist die Themenwanderung „Alles Wetter oder was,“ bei der Klaus die komplexe Materie der Meteorologie näherbringt. „Die geführten Wanderungen sind ein weiterer Schritt in Richtung Ganzjahrestourismus“, erklärt Hannes Waldner, Geschäftsführer Skigebiet Schetteregg.

Auszeiten in Schetteregg
In den urigen Hütten der einzelnen Alpen lässt sich bei heimischem Bergkäse und dem einen oder anderen Getränk die Pause besonders genießen. In den Alphütten „Brongen“ und „Obere Falz“ können Interessierte einen Blick hinter die Kulissen der Sennerei werfen und Milchwirtschaft hautnah erleben. „Ob ‚s’Amagmach‘, der ‚Schetteregger Hof‘ oder ‚Fuchsegg‘ – die Gastrobetriebe in Schetteregg laden nach einer Tour zum Entspannen und Genießen ein“, so Waldner weiter. Beim Gasthaus „s’Amagmach“ befindet sich eine Ladestation für E-Bikes. Dort gibt es auch den E-Bike-Verleih.

Factbox:
Geführte Wanderungen:

  • Sonnenaufgangswanderung
  • Sonnenuntergangswanderung
  • Themenwanderung
  • 12 Euro/Person
  • Anmeldung unter office@schetteregg.at
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • Neu in Schetteregg: geführte Wanderungen für die Familie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen