Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nessie, bist du das? Neues Video im Internet aufgetaucht

Experten wollen einen Riesen-Aal erkannt haben.
Experten wollen einen Riesen-Aal erkannt haben. ©Glomex
Gibt es nun das Monster von Loch Ness, oder nicht? Ein Video sorgt wieder einmal für Diskussionen im Netz.

Neue Aufnahmen könnten das Monster von Loch Ness zeigen. Auf einem Video, das auf Twitter geteilt wurde, ist eine merkwürdige Kreatur zu sehen. Diese schlängelt sich blitzschnell durch das Bild.

Laut Experten soll es sich dabei um einen Riesen-Aal handeln. Nun wird wieder spekuliert, ob auf dem Video "Nessie" festgehalten wurde. Zumindest kommt einem das als erstes in den Sinn. Im Vorfeld wurde bereits herausgefunden, dass Nessie vermutlich kein altes Wasserreptil ist, sondern ein riesiger Aal. Einen endgültigen Beweis für die Existenz des Monsters gibt es aber bis heute nicht.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kurioses
  • Nessie, bist du das? Neues Video im Internet aufgetaucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen