Nenzing: Arbeiter über drei Meter von Gerüst gestürzt

©VOL.AT (Symbolbild)
Nenzing. Schwere Verletzungen zog sich ein 41-jähriger Arbeiter am Montag bei einem Sturz von einem Gerüst zu. Der Mann war gegen 12:15 Uhr in einem Wohnhaus mit Arbeiten zur Altbausanierung beschäftigt.

Der Arbeiter verlor auf dem Gerüst das Gleichgewicht und stürzte über das Geländer aus einer Höhe von ca. 3,20 m auf den Betonboden. Der Arbeiter zog sich Serienrippenbrüche zu und wurde ins LKH Feldkirch eingeliefert. Fremdverschulden lag nach Auskunft der Polizei nicht vor. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Nenzing
  • Nenzing: Arbeiter über drei Meter von Gerüst gestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen