AA

Nationalrat verpasst Politikern Nulllohnrunde

Die Abgeordneten zum Nationalrat verdienen 2018 nicht mehr
Die Abgeordneten zum Nationalrat verdienen 2018 nicht mehr ©APA
Der Nationalrat beschert den Beamten am Mittwoch ein Gehaltsplus und verpasst den Politikern eine Nulllohnrunde. In einer "Aktuellen Stunde" wird auf Verlangen der ÖVP über das Thema innere Sicherheit debattiert. Außerdem bringt die SPÖ unter anderem die Aktion 20.000 und die Unterhaltsgarantie auf die Tagesordnung.

Von allen Fraktionen unterstützt wird, dass Politiker im kommenden Jahr keine Gehaltserhöhung erhalten. Eigentlich hätten die Politikerbezüge orientiert an der Inflationsrate um 1,5 Prozent steigen sollen. Dafür übersteigt der Abschluss für den Öffentlichen Dienst sogar die Teuerungsrate. Die Beamten erhalten im kommenden Jahr ein Plus von 2,33 Prozent.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Nationalrat verpasst Politikern Nulllohnrunde
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen