Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Narrischer Rosenmontag

Belegschaft und Gäste des Bludescher Hofs
Belegschaft und Gäste des Bludescher Hofs ©Bludescher Faschingsfreunde
Bludesch. Aufgeregt fieberte "chef de cuisine" Bürgermeister Michael Tinkhauser samt seiner perfekt adjustierten Belegschaft der Eröffnung des "Bludescher Hofs" am Rosenmontag entgegen. Doch wer dachte, dass Bgm. Tinkhauser und sein Team für den Massenansturm nicht gewappnet wären, lag völlig falsch.
Rosenmontag in Bludesch

Als perfekter Gastgeber bewirtete er die ersten Gäste und freute sich sehr, dass – zur Überraschung aller – auch die Blumenegger Aushilfskellner Harald Witwer, Dieter Lauermann und Willi Müller zur Hilfe geeilt waren.

Ein jähes Ende fanden die Eröffnungsfeierlichkeiten am Nachmittag als zahlreiche Mäschgerle das Gemeindeamt stürmten und den Bürgermeister entmachteten. Beim anschließenden 8. Faschingsumzug der Bludescher Faschingsfreunde ging es vergnügt durchs Dorf.  In einem Moment der Unachtsamkeit flüchtete der Bürgermeister, um doch an der Blumenegger Faschingssitzung in Thüringerberg teilnehmen zu können! Die 100 Umzugsteilnehmer besuchten in alter Tradition Christian Willi und sein Team im Cafe Florimont und wurden reichlich bewirtet. Beim anschließenden Ausklang im Krone-Foyer wurde noch bis zum frühen Abend gefeiert.

Die Bludescher Faschingsfreunde bedanken sich…

… bei ALLEN, die beim Kriasistinkerumzug in Thüringen und beim Bludescher Kinderumzug am Rosenmontag mit dabei waren!  Besonders bedanken wir uns beim Bürgermeister und seinem Team für die Unterstützung und bei Christian Willi mit Team vom Café Florimont/Restaurant Blu-Thu für die alljährliche, großzügige  Einladung zu einem Umtrunk mit Faschingskrapfen.

Bis zum nächsten Jahr –  mit einem dreifachen: „Schnägga Schnägga Hooooooo!“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Narrischer Rosenmontag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen