Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nahost: Palästinensischer Polizist getötet

Bei einem Feuergefecht mit der israelischen Armee ist am Dienstag im nördlichen Westjordanland nach palästinensischen Angaben mindestens ein palästinensischer Polizist getötet worden.

Bei dem Vorfall in der Stadt Kabatia südlich von Jenin wurden zwei weitere Palästinenser verletzt. Kabatia gilt als Hochburg der radikalen Gruppe Islamischer Jihad. Eine israelische Armeesprecherin teilte mit, der Polizist habe aus einem Gebäude das Feuer auf Soldaten eröffnet, die in der Stadt von Israel gesuchte Palästinenser festnehmen wollte.

Daraufhin habe der Trupp das Feuer erwidert. Der getötete Palästinenser habe keine Uniform getragen. Mehrere Männer, die sich mit in dem Haus aufhielten, hätten sich der Armee ergeben. Bei dem Schusswechsel sei auch ein israelischer Soldat verletzt worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Nahost: Palästinensischer Polizist getötet
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.