Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

„Närrischer“ Fasching beim PVÖ-Landestanz

„Närrischer“ Fasching beim PVÖ-Landestanz
„Närrischer“ Fasching beim PVÖ-Landestanz ©PVÖ
Ausgelassenes Faschingstreiben herrschte beim Landestanz des Pensionistenverbandes (PVÖ) Vorarlberg in der Tanzlounge des Tanzcafes Hieble in Dornbirn.

PVÖ-Tanzleiter Julius Tomio konnte als musikalischen Leckerbissen die Stimmungsgaranten Rudi Bartolini und Schlumpf aufbieten.

So ging beim samstäglichen PVÖ-Landestanz dann auch die Post ab. Weit über 100 Gäste genossen die Tanzparty des Pensionistenverbandes in vollen Zügen. Polonaise und „Hoch die Hände“ wechselten sich mit Evergreens und Partyhits ab. So war die Tanzfläche stets gefüllt und die Gäste immer im Rhythmus. Wie immer garantierte das Serviceteam des Tanzcafes Hieble beste Bewirtung, die für hochzufriedene Gäste sorgte. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sich alle bereits auf den nächsten PVÖ-Landestanz am Samstag, 21. März 2020 diesmal mit dem Duo „Nachtfalter“ freuen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • „Närrischer“ Fasching beim PVÖ-Landestanz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen