Nächstes Ländle-Duell für den EC Bregenzerwald

Kai Fässler erzielte in Linz zwei Treffer und leistete einen Assist.
Kai Fässler erzielte in Linz zwei Treffer und leistete einen Assist. ©siha
Auf den 7:2-Sieg in Linz folgt am Samstag das Derby gegen den EHC Lustenau.
ECB - EHC

Andelsbuch/Dornbirn. Nachdem das Aufeinandertreffen zwischen dem EC Bregenzerwald und der VEU Feldkirch, das am vergangenen Samstag terminisiert gewesen wäre, aufgrund von Covid-Fällen bei den Montfortstädtern verschoben werden musste, hatten es die Wälder am Dienstag auswärts mit den Steel Wings Linz zu tun. Wie schon im Hinspiel fuhren Daniel Ban & Co. einen schlussendlich ungefährdeten Sieg – den fünften in Folge – ein.

Erbarmungslose Tiger

Lediglich im ersten Spielabschnitt konnten die Linzer die Partie offen gestalten, danach schlugen die Tiger erbarmungslos zu. Julian Zwerger, Julian Auer, Kai Fässler und Josef Kutzer, der sein Premierentor in der Meisterschaft erzielte, stellten im Mitteldrittel auf 4:0. Nach der letzten Eisreinigung gingen es die überlegenen Gäste dann wieder etwas gemächlicher an. Erneut Kai Fässler und Roberts Lipsbergs in Überzahl sorgten für zwei weitere Treffer, ehe die Hausherren ebenfalls zweimal trafen. Den Schlusspunkt zum 7:2-Erfolg markierte Alexander Maxa. „Schön, dass sich gleich sechs verschiedene Spieler in die Scorerliste eintragen konnten“, so der zufriedene Trainer Markus Juurikkala.

Auf Platz sieben

Mit diesem Sieg haben sich die Cracks vom EC Bregenzerwald auf Platz sieben vorgeschoben und konnten die VEU Feldkirch überholen. Am kommenden Samstag, 19. Dezember gastiert ab 19.30 Uhr der EHC Lustenau, der mit einem Spiel und einem Punkt mehr auf dem fünften Rang liegt, in der Dornbirner Messeeishalle. Der Schwede Lukas Löfquist, der in den vergangenen Wochen mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte, bat um eine Vertragsauflösung und ist deshalb nicht mehr dabei. Die letzte Partie vor den Weihnachtsfeiertagen wird wieder live auf valcome.tv übertragen. Einzelheiten über den Lieferservice mit besonderen Derby-Spezialitäten aus der ECB-Küche sind auf www.ecbregenzerwald.at ersichtlich.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Andelsbuch
  • Nächstes Ländle-Duell für den EC Bregenzerwald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen