AA

Nächster Rückschlag für FCS 1b

Erneuter Rückschlag für den FC Schruns1b in der 4 Landesklasse
Erneuter Rückschlag für den FC Schruns1b in der 4 Landesklasse ©Huber

Weiterhin nicht in Fahrt kommt der Golm FC Schruns 1b. Gegen den FC Mellau gab es am Wochenende vor heimischem Publikum eine 1:3 Schlappe. Und erneut machten es die Schrunser dem Gegner nicht wirklich schwer mit drei Punkten nach Hause zurück zu kehren. Bereits nach zwei Spielminuten servierte man den Wäldern mit einem verunglückten Rückpass die Führung quasi am Silbertablett. Im Anschluß fand die Stocker Elf dann aber besser ins Spiel und nach einer guten Stunde gelang dann auch endlich der Ausgleich zum 1:1. Zu diesem Zeitpunkt wirkten die Schrunser fitter und spielerisch stärker, mit einer unglücklichen Aktion riss der Faden im Spiel dann aber wieder total und Mellau kam zur glücklichen Führung. Martin Zugg lenkte einen Freistoss direkt auf den Schuh eines Mellauers und von dort sprang der Ball ins Tor. In der Folge versuchten die Schrunser zwar noch einmal alles, der Ausgleich wollte nicht mehr gelingen. In der 93 Minute fing man sich aus einem Konter dann auch noch den dritten Gegentreffer zum Endstand von 1:3. Damit steckt die Stocker Elf mitten im Abstiegskampf.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schruns
  • Nächster Rückschlag für FCS 1b
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen