AA

Nach STRUMA-Urteil muss der FC doch noch um den Aufstieg zittern

Die Hittisauer Kicker sind am Wochenende nochmals gefordert.
Die Hittisauer Kicker sind am Wochenende nochmals gefordert.

Hittisau. Alles war angerichtet für eine zünftige Aufstiegsfeier des KFZ-Hagspiel FC Hittisau. Die Wälder holten in der vorletzten Runde der 3. Landesklasse einen Punkt gegen Hella 1b während der direkte Konkurrent um den Aufstieg, der SCM Vandans, gegen Austria Lustenau 1b verlor. Somit hatten die Hittisauer vor dem letzten Spiel drei Punkte Vorsprung und ein viel besseres Torverhältnis als die Montafoner.Nun wurde aber das Spiel der Vandanser von der STRUMA in einen 3:0-Sieg umgewandelt, da die Lustenauer mehrere Spieler unberechtigt eingesetzt hatten. Damit sind die Karten wieder neu gemischt. Hittisau muss am Samstagnachmittag bei Viktoria Bregenz 1b antreten, während die jetzt punktegleichen Vandanser zeitgleich (15 Uhr) gegen Wolfurt Heimrecht genießt. Mit einem Sieg kann der FC Hittisau alles klar machen und in die 2. Landesklasse aufsteigen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hittisau
  • Nach STRUMA-Urteil muss der FC doch noch um den Aufstieg zittern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen