Nach OP: Lindsey Vonn meldet sich aus dem Krankenhaus

Lindsey meldet sich aus dem Krankenhaus.
Lindsey meldet sich aus dem Krankenhaus. ©AP/Instagram
Zwei Monate nach ihrem Karriere-Aus unterzog sich Lindsey Vonn einer weiteren Operation an ihrem Knie. Über Instagram meldete sie sich nach dem Eingriff bei ihren Fans.
So schön ist die US-Skirennläuferin
Sexy in jeder Lebenslage

“Die Operation war ein Erfolg”, verkündete Ski-Olympiasiegerin Lindsey Vonn mit belegter Stimme in einem Video auf Instagram. Die 34-Jährige wirkt sehr mitgenommen. Ihre Benommenheit lässt darauf schließen, dass das Video direkt nach dem Eingriff aufgenommen wurde.

“Alles ist gut”

Vonn nahm das Video von ihrem Krankenbett aus auf. Trotz ihrer Abgeschlagenheit versichert die Olympiasiegerin ihren Fans, dass alles gut sei. “Macht euch keine Sorgen.” Die Operation sei erfolgreich gewesen. Auffallend: Obwohl die US-Amerikanerin stark benommen wird, ist sie dennoch perfekt geschminkt.

Kein Aprilscherz

Ihre Videobotschaft aus dem Krankenhaus kommentiert die Ski-Olympiasiegerin mit den Worten: “Leider kein Aprilscherz.” Dann betont sie, dass es ihr gut gehe und sie sich wieder melden werde, wenn sie mehr bei Sinnen sei. “Danke für die ganzen Genesungswünsche. Das bedeutet mir viel”, wendete sich Vonn abschließend an ihre Fans.

Vonn wieder zu Hause

Mittlerweile ist die 34-Jährige wieder daheim. In ihrer Instagram-Story dokumentierte Vonn ihre “Flucht aus dem Krankenhaus”, wie sie ihre Entlassung scherzhaft kommentiert. Später meldete sie sich dann erneut aus ihrem eigenen Bett: “Ich spüre mein Bein nicht. Bisher ist also alles gut.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Nach OP: Lindsey Vonn meldet sich aus dem Krankenhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen