AA

Nach Niederlage in Wien: FC Dornbirn liegt auf einem Abstiegsplatz

©gepa
Die Rothosen verlieren beim Zweiten FAC Wien und sind nun Vorletzter.

Nur fünf Minuten fehlte dem Abstiegskandidat FC Dornbirn beim Titelaspirant FAC Wien zu einem torlosen Remis. Der aufopfernde Kampf der Rothosen blieb unbelohnt. Patrick Puchegger traf in der 85. Minute zum alles entscheidenden Goldtor. FC Dornbirn bleibt Vorletzter und müsste nach derzeitigen Stand den bitteren Weg in die Eliteliga antreten. FC Dornbirn war stark ersatzgeschwächt in Floridsdorf angetreten.

Fußball 2. Liga 2021/2022, 23. Spieltag: FAC Wien – FC Dornbirn 1:0 (0:0) Tor: 85. 1:0 P. Puchegger FC Dornbirn: Bundschuh; Favali (89. Lauf), Awassi, Jokic, Cetin (53. Prirsch); Friedrich, Bauernfeind, Stefel, Santin; Abdijanovic (53. Nagler), Mijic (71. Katnik)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Nach Niederlage in Wien: FC Dornbirn liegt auf einem Abstiegsplatz