Nach Infektion - Gantner nicht mehr in Quarantäne

Landesrat Gantner wieder negativ
Landesrat Gantner wieder negativ ©VOL.AT/Paulitsch
Am Mittwoch beendet ein negativ befundeter PCR-Test die Absonderung von Landesrat Christian Gantner.

Nach elftägiger Absonderung wird Gantner ab Mittwochnachmittag wieder von seinem Büro im Landhaus aus die Amtsgeschäfte führen.

Gantner war bereits seit einigen Tagen ohne Symptome – neben einem negativen PCR-Test ist dies eine weitere Voraussetzung für die Beendigung der Absonderung. Gantner appelliert erneut, sich ebenfalls impfen zu lassen: "Die Impfung schützt in hohem Maße vor einem schweren Verlauf".

Alle News zur Corona-Pandemie auf VOL.AT

(VOL.AT)

vaccination
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Nach Infektion - Gantner nicht mehr in Quarantäne
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen