AA

Nach Entführung gibt's neuen Hund

Pamela Anderson hat den Verlust ihres geliebten Chihuahua "Luca" überwunden und sich einen neuen Hund gekauft. Diesmal etwas größer, vielleicht auch, damit er sich gegen böse Menschen wehren kann.

Denn im November 2006 verschwand ihr damaliger Liebling spurlos – angeblich entführt von sogenannten “Dog Nappern” (Viply berichtete). Den Golden Retriever hatte Pamela von Anfang an ins Herz geschlossen. Sie verriet, dass er nur frische Hundekekse bekomme und so luxuriöse Snacks wie die „Beagle Bagels“ aus der angesagten Hundebäckerei „Three Dog Bakery”. Hier Fotos von Pamela mit ihrem neuen Hund in Malibu. (Quelle: viply.de)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Nach Entführung gibt's neuen Hund
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen