AA

Nach einem Vierteljahrhundert ist nun Schluss

©knobel
FC Wolfurt muss künftig auf Urgestein Peter Meusburger verzichten.

Ein Mann der ersten Stunde des Wolfurter Hallenmasters, zugleich die inoffizielle Vorarlberger Hallenfußballmeisterschaft, Peter Meusburger, kehrt der größten Breitensportveranstaltung in den Wintermonaten im Dreiländereck den Rücken. "25 Jahre war ich an jedem Turniertag in der Halle, einmal ist es genug", sagt Meusburger und legt damit seine Funktion als Marketing- und Tombola-Verantwortlicher zurück. Noch ist offen, wer dem Meusburger FC Wolfurt-Urgestein nachfolgen wird.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hallenmasters Wolfurt
  • Wolfurt
  • Nach einem Vierteljahrhundert ist nun Schluss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen